CD JoyN Scotland JoyN Scotland
Jahr: 2012
Gesamtlänge: 65:17

Hear the preview over complete album:
Preview - JoyN Scotland

Start page

Halunder Suite

Albus Lapis

end Spannung

Who is...?

leftovers

Tracklist:

  1. JoyN Scotland [ 02:27 ] 
  2. steamin [ 07:01 ] 
  3. Borralan Spirit [ 04:46 ] 
  4. may under [ 05:38 ] 
  5. endlich frei [ 06:15 ] 
  6. Gàidhealtachd anns a' chamhanaich
    - Highland Sunrise
    [ 06:43 ] 
  7. The sky over Scourie Bay [ 09:48 ] 
  8. Stoer Head Lighthouse [ 06:16 ] 
  9. whatstandwell [ 05:48 ] 
  10. Highland Echoes - our way home [ 10:35 ] 

Hear Preview (also via top right link - under the information with CD title, year of publication and duration)

Picture Impressions: The individual titles above are now linked with a small picture series. Impressions on our trip ... partly I have provided the pictures with comments or further links, others simply speak for themselves ... enjoy!


Information: (sorry, still not translated, english translation follows next time)
Im Jahr 2010 haben wir (meine damalige Freundin Frauke und ich) uns einen alten VW-Bus (T3 - oder für die Profis: T2-Typ3) gekauft, der für einen mehrwöchigen Urlaub unser Zuhause werden sollte. Mit dem nötigsten, was man so braucht (Bett, Wasser, Herd und Heizung) starteten wir im April ungeplant mit dem Endziel "Schottland". Es gab nur zwei Stationen, die unsere Route beeinflusst haben: Fraukes englische Brieffreundin Tracy, in der Nähe von Nottingham und "Oma Schottland" in Banff, die Großmutter eines Freundes mit schottischen Wurzeln, bei der ich vor einigen Jahren schon mal sehr herzlich für einige Urlaubswochen aufgenommen wurde.

Kurz gesagt: diese Zeit mit dem VW-Bus war eines meiner beeindruckensten Erlebnisse überhaupt. Nicht nur die unglaublich schöne Landschaft - auch die herzlichen und sehr hilfsbereiten Menschen haben mein Herz berührt. Wer jemals dort gewesen ist, wird dies bestätigen können.
So wurde dieses Erlebnis zum Thema meiner neuen CD "JoyN Scotland", die nun endlich fertig ist.

Die einzelnen Titel haben meist den Bezug zu einem Ort (ja - es gibt den Ort "whatstandwell" ;-), sobald ich die Zeit dazu habe, werde ich ein paar Bilder zu jedem Titel hier reinstellen, vielleicht auch mit ein paar Infos dazu.

Ganz besonders erfreut bin ich über die Zusammenarbeiten bei den letzten drei Titeln der CD: in "whatstandwell" spielt mein Bruder Heiner sein Didgeridoo zu meiner Musik. Wer mein "Drachenlied" und die Hintergründe kennt, weiß sicher, wieviel mir das bedeutet.
In "Highland Echoes" ist Frauke zu hören, die sich seit einiger Zeit dafür entschieden hat, Querflöte zu spielen (für mich käme ein Instrument, auf dem ich nicht mal meine Bierflasche abstellen kann, gar nicht in Frage ;-). Ebenfalls ist unsere Freundin Steffi in diesem Lied mit ihrer Flöte vertreten, sie spielt u.a. den hohen Part. Und Steffis Freund René befasst sich seit kurzem mit dem Saxophon - so war es nur logisch, dass er einen Teil in "Stoer Head Lighhouse" beitragen konnte, den ich vorher nur mit einem durchschnittlich klingenden "elektronischen" Sax-Sound füllen konnte.
Ich danke euch nochmals für die spannende Zusammenarbeit!

availability/technics:
Interested parties in the euro area will get the CD directly at:
Joerg Strawes CUE-RECORDS

worldwide download/distribution:
As MP3-Download and "real" CD too you will find my music at CDBABY.

direkt mitnehmen:
Die "JoyN Scotland" ist auch in der Barrensteiner Whiskybar in Grevenbroich zu bekommen. Der Besuch lohnt sich aber nicht nur wegen meiner CD ;-) - hier kann man selber erleben, wie sich ein Abend mit live-Musik in einem schottischen oder irischen Pub anfühlen muss. Dazu ein Pint aus der großen Auswahl an britischen Bieren oder einen richtig tollen Whisky...ein echtes Erlebnbis!


Hier ein paar Stimmen von meinen "Fans" zur neuen CD:
Christian aus Rostock:
"Deine Musik rührt mich fast zu Tränen. Ich sage nur Steamin, aber auch andere Tracks auf der CD haben es mir angetan. Für mich hast Du hier einen grandiosen Job abgeliefert."

Volker aus Bönen:
"Super Musik / gelungene Sache. Prima zum Träumen und Entspannen."

Ingelore aus Grebenstein:
"Ein Meisterwerk hast du mit deinen "Mitstreitern" vollbracht...Es ist wahrlich eine CD, die in jeder Lebenslage Freude oder Kraft bringt."

Alfons aus Borgentreich:
"Bin sehr begeistert von der - JoyN Scotland CD - klasse Sound, man merkt, da hat einer echt was drauf."

André aus Bersenbrück:
"Ich war ja vor Jahren auch schon für ein paar Wochen in Schottland, und jetzt, wenn die CD läuft, ist es als wär man wieder da. Hast du toll gemacht."


Dann wünsche ich nun eine schöne Reise...mit meiner Musik...